Videos

Fünf Jahre Bahnhofsviertelnacht

Kreativ, spannend, lebendig und gegensätzlich – das ist das Bahnhofsviertel Frankfurt. In der fünften Bahnhofsviertelnacht am 16. August 2012 haben wir zwei Anwohner durch ihren Stadtteil begleitet und die unterschiedlichen Facetten mit der Kamera eingefangen.

 

Bahnhofsviertelnacht – 30 offene Türen

In der Bahnhofsviertelnacht zeigt sich der wohl vielschichtigste Stadtteil Frankfurts in all seinen Facetten. Von Kunst bis Religion, von Handwerk bis Party kann man an dem Abend einiges in dem Viertel zwischen Hauptbahnhof und Taunusanlage erleben und entdecken.

 

Frankfurter Bahnhofsviertel: Das Tor zur Stadt

Mehr als Milieu. Einblicke in einen faszinierenden Stadtteil Frankfurts.
Erleben sie die Vielfalt Frankfurts und die unterschiedlichen Gesichter der Großstadt. Von der Altstadt bis Zeilsheim – jeden Monat stellt die neue Stadtteil-Serie einen Stadtteil vor.

 

Impressionen Bahnhofsviertelnacht 2010

Die dritte Bahnhofsviertelnacht am 19. August 2010 mit über 30 Stationen in Frankfurts bekanntestem Stadtteil. Impressionen von der Nacht.

 

Kaiserstraßenblues, Ffm. – Gisela Paul u. GSP

Der “Kaiserstraßen-Blues”= das Lied zur “langen Nacht im Bahnhofsviertel, Ffm.” (16.8.12) und dem darauffolgenden “Kaiserstraßenfest”.
Einfach mal Impressionen von / über die Kaiserstraße, Ffm. musikalisch “rübergebracht”…..so isses doch – oder ?

Eine Antwort auf Videos

  1. Gisela Paul sagt:

    wie wahr, “ne Straße die man nie vergisst” seit nunmehr 12 Jahren ist es mir möglich 2x pro Woche
    als Marktbeschickerin auf unserem Kaisermarkt präsent zu sein. …und Leute ihr könnt es mir glauben,
    dies waren in meiner 49jährigen Berufslaufbahn mit Sicherheit die schönsten und interessantesten Arbeits- und Lebensjahre. Fazit: “Beim Kaisermarkt” immer in der ersten Reihe mit dabei

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Achtung! Sie versuchen eine ungültige Datei hochzuladen. Wenn Sie auf speichern drücken, wird kein Bild im Kommentar angezeigt.