Stadtsalon „Vielfalt im Erdgeschoss“ – Die Belebung des Bahnhofsviertels auf Augenhöhe

Die Erdgeschosszone als Schnittstelle zwischen privatem und öffentlichem Raum steht für die Vielfalt und Attraktivität eines Viertels. Wer steckt dahinter und wo bewegt sich noch etwas im Bahnhofsviertel?

Am Donnerstag, den 10. November findet ab 19h im Klein und Main in der Moselstraße 10 ein Stadtsalon statt.

Stadtsalon-Lampe_klein

In entspannter Atmosphäre sind alle Interessanten eingeladen, um gemeinsam Gedanken weiterzuentwickeln und sich auszutauschen.

Es wird kein Podium aufgestellt: alle sind aufgefordert, sich einzubringen. Häppchen und Getränke stehen bereit. Weitere Salons werden folgen.

Weitere Infos auf www.stadtsalon.de.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Achtung! Sie versuchen eine ungültige Datei hochzuladen. Wenn Sie auf speichern drücken, wird kein Bild im Kommentar angezeigt.