Glitzer, Glück und Kunst: Geschenkideen aus dem ART-Shop im Bahnhofsviertel

Für alle Spätkäufer und Kurzentschlossene öffnet das Stadtteilbüro Bahnhofsviertel, Gutleutstraße 16a,  am Donnerstag, den 17. Dezember 2015 von 17 bis 21 Uhr, seine Pforten und präsentiert die Produkte von Bahnhofsviertel-Kreativen.

Dreilettercode 2Weit entfernt von einfallslosen Gutscheinen und Geldkuverts bietet das Stadtteilbüro Bahnhofsviertel in seinem Art-Shop kreative Besonderheiten.

 

Bild: DREILETTERCODE – Judith Marlene Hartnack

Die Palette reicht von Schmuckdesigns zu tragbaren Zeichnungen und witzigen Kalendern, nicht ausschließlich weihnachtlichen Malbüchern und Comics, fluoreszierenden Weihnachtskarten mit Rentieren und Füchsen bis hin zu schönen Dingen mit hohem Unterhaltungswert.

Außerdem: Für alle, die die Ausstellung „Kinderorte im Bahnhofsviertel – kids in urban spaces“, noch nicht gesehen haben, bietet der Besuch des ART-Shops im Stadtteilbüro eine gute Gelegenheit, sich die Ausstellung von Salome Roessler anzuschauen.

Die kreativen Künstler und Köpfe hinter den Produkten sind:

Sylvain Merot  monsieursylvain.over-blog.com/

Schau Chung Shin www.hahahaglobal.com

DREILETTERCODE www.dreilettercode.net

DIANA NINOV www.dddd.de

Christopher Tauber www.piwimonium.de

Christine Fiebig www.christine-fiebig.de

Birgit Arp studios.basis-frankfurt.de/birgit-arp/

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Achtung! Sie versuchen eine ungültige Datei hochzuladen. Wenn Sie auf speichern drücken, wird kein Bild im Kommentar angezeigt.