Den Weg…

…zu mehr Menschlichkeit zeigt der polnische Künstler Mirek Macke im Bahnhofsviertel an der Weißfrauenkirche. Die sechs Leuchtbuchstaben waren früher Symbol des Konsums. Sie hingen am Kaufhaus M. Schneider auf der Zeil, das schon lange Konkurs ist. Heute weisen sie Obdachlosen den Weg zu einer warmen Mahlzeit.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Achtung! Sie versuchen eine ungültige Datei hochzuladen. Wenn Sie auf speichern drücken, wird kein Bild im Kommentar angezeigt.